Wald-Hotel Heppe in Dammbach
Beliebte Wanderziele im Naturpark –
23 neue Schutzhütten gebaut
Beliebte Wanderziele im Naturpark – 23 neue Schutzhütten gebaut

 „Dies ist ein klassisches LEADER-Projekt, wie es sein sollte“, so Peter Niehoff von der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Spessart e.V. bei der Einweihung der neuen Schutzhütte am Zollberg; der ersten von 23 Hütten, die im Naturpark aufgebaut werden ...
weiterlesen

 
Die Schöne und das Biest – Schachblume und Wasserkreuzkraut im Sinngrund
Die Schöne und das Biest – Schachblume und  Wasserkreuzkraut im Sinngrund

„Jeden Tag bekomme ich Anrufe mit der Frage: Blühen sie schon?“ sagt Lioba Zieres, Bürgermeisterin von Obersinn; die Anrufenden meinen die Schachblume im Sinngrund. Ja, diese blüht aktuell und jeden Tag kommen Tagesreisende von weit her, um die ungewöhnlichen Blüten zu bewundern und fotografieren ...
weiterlesen

 
Auf leisen Pfoten
Auf leisen Pfoten

Nachdem vor über 300 Jahren der letzte Luchs im Spessart erlegt und somit die Population ausgerottet wurde, ist der Spessart lange Zeit luchsfrei geblieben. Seit Ende der 1980er Jahre gibt es jedoch immer wieder Hinweise auf die Anwesenheit von einzelnen Luchsen im Naturpark Spessart ...
weiterlesen

 
Vandalismus im Naturpark Spessart
Vandalismus im Naturpark Spessart

Leider häufen sich die Meldungen von beschädigten, zerstörten oder gestohlenen Wegweiserschildern im Naturpark Spessart. An einigen Stellen wurden die Standortschilder, welche zur Orientierung und Verortung dienen, bereits mehrmals in Folge gestohlen.  Mutwillige Zerstörung und Vandalismus sind besonders für nicht ortskundige Wanderer ärgerlich, welche dann vor “nackten“ Wegweiseren stehen ... weiterlesen

 
Stellenausschreibung
Naturpark-Ranger

Der Naturpark Spessart e.V. wird von 72 Kommunen und drei Landkreisen im Bayerischen Spessart getragen und ist in den Bereichen Naturschutz, Freizeit- und Erholungsnutzung, Umweltbildung sowie Regionalentwicklung tätig. Im Zuge der „Naturoffensive Bayern“ ist die Stärkung der Naturparke ein wesentliches Ziel des bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz. Hierfür werden u.a. Naturpark-Ranger eingestellt. Für das Revier im Lkrs. Main-Spessart wird daher ein

Naturpark-Ranger (m/w/d)

in Vollzeit gesucht. Der Stellenumfang beträgt 39 Wochenarbeitsstunden und ist voraussichtlich ab dem 1. Juni 2021 zu besetzen. Die Stelle ist zunächst bis 31.12.2023 befristet, eine Verlängerung ist möglich. Dienstort ist die Geschäftsstelle des Naturpark Spessart e.V. in Gemünden a.Main.
Stellenausschreibung
Impressionen aus den Tätigkeiten eines Rangers

 
Naturparkführungen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

aufgrund der aktuell geltenden Corona-Bestimmungen werden alle unsere Führungen abgesagt, solange diese Bestimmungen in Kraft sind. Wir werden Sie hier informieren, sobald unsere Naturparkführerinnen und Naturparkführer wieder Führungen für Sie anbieten können.
Hier finden Sie aktuelle Informationen zu den Corona-Maßnahmen:
https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php

Wir bitten um Ihr Verständnis.
Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund

Ihr Naturpark Spessart-Team

 

Kein gedrucktes Programmheft mit Naturpark-Führungen für 2021
Kein gedrucktes Programmheft 2021

Das gemeinsame Jahresprogramm des Naturpark Spessart e.V. und des Hessischen Naturpark Spessart mit 250 bis 300 Naturführungen und Exkursionen gehört seit Jahren zum länderübergreifenden Veranstaltungsangebot im Spessart und traf stets auf großes Interesse. Angesichts der aktuell schwierigen Planbarkeit von Führungen und Exkursionen haben beide Naturparkverwaltungen jedoch beschlossen, kein gemeinsames Programmheft für 2021 zu drucken ... weiterlesen

 
 
Mai-Newsletter Naturpark Spessart
Newsletter Naturpark Spessart lesen
 
Kompass-Karte Naturpark Spessart
Kompass-Karte Naturpark Spessart

Planen Sie Ihre Naturpark Spessart-Wanderung mit der

 
Landgasthof Hochspessart in Heigenbrücken

Informationsbroschüre Naturpark Spessart

Informationsbroschüre Naturpark Spessart

Der Naturpark Spessart e.V. hat für Einheimische und Besucher seine Informationsbroschüre neu aufgelegt. Diese präsentiert auf 68 Seiten mit zahlreichen schönen Bildern und kurzen, informativen Texten den Naturpark, ... weiterlesen
Informationsbroschüre ansehen

 

Jahresbericht 2019

Jahresbericht 2019

Liebe Mitglieder und Unterstützer
des Naturpark Spessart e.V.,
der Naturparkverein kann wieder auf ein positives und ereignisreiches Jahr zurückblicken, auch was die personelle Ausstattung der Geschäftsstelle betrifft. So hat unser erster hauptamtlicher Naturpark-Ranger Andreas Schätzlein Verstärkung von drei weiteren Rangern bekommen ... Jahresbericht ansehen

 
NEU Panoramakarte Naturpark Spessart
Panoramakarte Naturpark Spessart

Die beliebte Panoramakarte ist nun bereits im zweiten Nachdruck erschienen. Die Vorderseite zeigt den gesamten Spessart als gemaltes Panorama aus der Vogelperspektive. Auch Fernwanderwege wie der Eselsweg oder die drei Spessartwege sind dargestellt. Die Karte ist jedoch nicht als Wanderkarte gedacht, sondern will ein ästhetisches Bild des Naturparks vermitteln. ... weiterlesen

 
Spessart App
Wald im Spessart
Zur Spessart App

Alte Bäume, Ausflugstipps und Wanderrouten: Die Bayerischen Staatsforsten haben eine neue App vorgestellt, die den Spessart und seine Attraktionen für Einheimische und Touristen besser erschließen soll. Unter www.wald-im-spessart.de finden alle Waldinteressierten zahlreiche Informationen über die Wälder des Spessart.

 

Wanderwege-Flyer

Wanderwege-Flyer

Unterwegs im Naturpark Spessart - mit den Wanderwege-Flyern stets auf den richtigen Wegen ...
weiterlesen

 
BiberErlebnisProjekt
BiberErlebnisProjekt

Das BiberErlebnisProjekt ist ein interaktives, erlebbares und wissenvermittelndes Naturprojekt. Die abwechslungsreiche Mischung ... weiterlesen

 
Wir suchen historische Landschafts­aufnahmen und bitten um Mithilfe
Wir suchen historische Landschafts­aufnahmen und bitten um Mithilfe

In zahlreichen Projekten beschäftigt sich der Naturpark Spessart e.V. mit der Natur- und Landschaftsentwicklung der Spessarttäler und Rodungsinseln. In diesem Zusammenhang sucht der Naturparkverein aussagekräftige Bilder ... weiterlesen

 
Flyer Grünland Spessart
[PDF] Grünland Spessart

Genuss von den Weiden im Spessart

Grünland Spessart ist ein Zusammenschluss von Landwirten, Gastronomen und Verarbeitern aus dem Spessart. Gemeinsam vermarkten wir zertifizierte Qualitätsprodukte von den Wiesen und Weiden in den Naturparken im Spessart. Der Spessart ist eine unverwechselbare Landschaft mit wertvollen Wiesen und Weiden. Das schmecken Sie in jedem Produkt, welches unser Zeichen „Grünland Spessart” trägt.
Ich möchte den neuen Flyer bestellen online ansehen.

 
Alle Topographischen Freizeitkarten 1:25.000 
des Naturparks Spessart in unserem Buchladen
Naturlehrpfad "Rund um die Wilhelmine"
Der Naturlehrpfad erschließt die reizvolle, abwechslungsreiche Landschaft um Sommerkahl für einen sanften Tourismus ... weiterlesen
 
Freizeit: Burg Alzenau
"Die Burg Alzenau ist ein höchst beachtenswertes Beispiel eines wehrhaften Sitzes aus der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts ... weiterlesen
 
Naturparkgemeinde: Kleinwallstadt

Kleinwallstadt, an den Ausläufern des Spessarts gelegen, eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen ... Kleinwallstadt

Unser Buchladen
Besuchen Sie unseren Buchladen
Werbepartner
Marktheidenfeld - da geht's Dir gut! Gemünden a. Main - Die fränkische Dreiflüssestadt Grünland Spessart - Da ist Draußen drin
Tourenportal

Tourenportal

International

Naturpark Spessart International English Français Nederlands Italiano Español Magyar

Partner

Touristinformation Spessart-Mainland -> ExternLandesbund für Vogelschutz -> Extern