Ergebnis Ihrer Suche im Jahresprogramm
Alle Führungen mit Morgane Habegger

 

Sonntag, 28.04.2019 
Willkommen im Schlaraffenland Streuobstwiese
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet. 


Bunte Blumenwiesen, seltene Tiere, blühende Obstbäume und knackiges Obst. Das sind Aschaffenburgs Streuobstwiesen. Sie prägen entscheidend die Kulturlandschaft am bayerischen Untermain und bieten den Menschen ein stadtnahes Erholungsgebiet. Kräuterpädagogin Morgane Habegger vom Schlaraffenburger Streuobstprojekt führt Sie in dieses Schlaraffenland und erzählt Ihnen vom seltenen Steinkauz, der noch in den Höhlen der Obstbäume brütet und vielen anderen Tieren und Pflanzen, die hier noch einen Lebensraum finden. Die Veranstaltung endet mit einem Wiesen-Imbiss.
InformationenMorgane Habegger
AnmeldungAnmeldung bis 25.04.2019 bei Morgane Habegger
Tel.: 06029-995644
morgane.habegger@schlaraffenburger.de
www.schlaraffenburger.de
TreffpunktUmweltstation am Naturschutzgebiet EXE, Range Control, Ebersbacher Straße, Aschaffenburg
DauerBeginn: 15:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr
Weglänge3 km
Aufwandentschädigung15,00 €/Person, Kinder 7,00 €, inklusive Imbiss
Hinweiswettergerechte Bekleidung, festes Schuhwerk

 

Samstag, 05.10.2019 
Schlaraffenburger Apfelernte an den Elterhöfen
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet. 


Wir wollen gemeinsam die Äpfel auf der Streuobstwiese für den Schlaraffenburger Apfelsaft ernten. Dazu sind besonders Familien mit Kindern eingeladen. Alle können kräftig mit anpacken beim Schütteln, einsammeln der Äpfel und Säcke aufladen. Ganz nebenbei erfahren wir Interessantes über die verschiedenen Apfelsorten, sowie die Tiere und Pflanzen in der Obstwiese. Zur Belohnung gibt es für alle großen und kleinen Helfer ein kleines Vesper mit Schlaraffenburger Apfelsaft.
InformationenMorgane Habegger
AnmeldungAnmeldung bis 02.10.2019 bei Morgane Habegger
Tel.: 06029 995644
morgane.habegger@schlaraffenburger.de
www.schlaraffenburger.de
TreffpunktOrt der Veranstaltung: Schlaraffenburger Streuobstwiese an den Elterhöfen, Anfahrt: Letzter Kreisel Würzburger Straße Richtung Gailbach, die nächste Straße gleich links.
DauerBeginn: 09:30 Uhr
Ende: 12:30 Uhr
Dauer: 3 Stunden
Weglänge1 km
Aufwandentschädigungkostenfrei, inkl. Imbiss
Hinweiswettergerechte Bekleidung, evtl. Gummistiefel

Zurück zu den Naturführern

Zeichenerklärung
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.
Für Familien mit Kindern geeignet.
Für Kinderwagen geeignet.
Auch für Behinderte geeignet.
Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an!
Auch individuell für Kindergeburtstage und Schulklassen buchbar.
Veranstaltung im Infozentrum in Gemünden.
Auch in englischer Sprache möglich.

Informationen
Anmeldung
Treffpunkt
Aufwandentschäd.
Dauer
Weglänge
Hinweis