Ergebnis Ihrer Suche im Jahresprogramm
Alle Führungen mit Albert Steffl

 

Samstag, 04.01.2020 
Vom Bison zur Aronia
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 


Anreise mit Bahn/Bus nach Eschau. Von hier aus wandern wir über den Luisenhof, Eichelsbach nach Elsenfeld über Rück und bestaunen schöne Landschaften. Unterwegs gibt es Infos zur Bisonfarm sowie der Aronia. In Elsenfeld ist eine Einkehr zum Abschluss vorgesehen. Per Bahn fahren wir zurück nach Dorfprozelten. Unterwegsverpflegung und entsprechende Bekleidung empfehlenswert. Für Kinder ab 8 Jahre geeignet. Änderungen der Tour auf Grund der Wetterlage jederzeit möglich.
InformationenAlbert Steffl
AnmeldungAnmeldung bis 03.01.2020 bei Albert Steffl
Tel.: 09392 7253
alb.ahner@t-online.de
TreffpunktBahnhof Dorfprozelten, Frühlingstraße, Parkmöglichkeit vorhanden  Karte in neuem Fenster ansehen



DauerBeginn: 12:00 Uhr
Ende: 19:30 Uhr
Dauer: Tagestour
Weglänge10 km
Aufwandentschädigung10,00 €/Person, Kinder 4,00 € inkl. VAB-Tageskarte
HinweisRucksackverpflegung und entsprechende Bekleidung empfehlenswert

 

Samstag, 04.04.2020 
Auf historischen Pfaden
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich. 


Diese Frühlingswanderung führt uns von Dorfprozelten nach Wildensee und zurück. Vom Bahnhof Dorfprozelten folgen wir dem Otilienpfädle vorbei am Wanderspielplatz steil bergauf zum Nonnenbild. Hier überqueren wir den über 4000 Jahre alten Eselsweg. Auf dem Spessartweg 2 geht es bergab nach Wildensee zur Einkehr. Unterwegs gibt es Infos über das Wegesystem im Spessart und den heimischen Wald. Zurück geht es über den Eisernen Polweg und dem Seppele zum Ausgangspunkt.
InformationenAlbert Steffl
AnmeldungAnmeldung bis 03.04.2020 bei Albert Steffl
Tel.: 09392 7253
alb.ahner@t-online.de
TreffpunktBahnhof Dorfprozelten, Frühlingstraße, Parkmöglichkeit vorhanden  Karte in neuem Fenster ansehen



DauerBeginn: 14:00 Uhr
Ende: 21:00 Uhr
Dauer: 7 Stunden
Weglänge12 km
Aufwandentschädigungfreiwillige Spende
Hinweis

 

Freitag, 08.05.2020 
Zum höchsten Baum Bayerns!
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 


Treffpunkt Bahnunterführung Steingasse. Vorbei an einem herrlichen Blick ins Maintal geht es auf den Marienweg. Steil bergab laufen wir auf einem Schotterweg zum höchsten Baum Bayerns mit 63,33m. Falls fertig laufen wir die neue Schutzhütte der Gemeinde an. Auf Forstwegen laufen wir wieder zu unserem Ausgangspunkt. Vesper und Getränke von Vorteil. Einkehr im Anschluss möglich.
InformationenAlbert Steffl
AnmeldungAnmeldung bis 08.05.2020 bei Albert Steffl
Tel.: 09392 7253
alb.ahner@t-online.de
TreffpunktBahnunterführung Steingasse  Karte in neuem Fenster ansehen
Parken: In unmittelbarer Nähe. Anreise mit ÖPNV möglich



DauerBeginn: 14:30 Uhr
Ende: 19:00 Uhr
Dauer: 4-5 Stunden
Weglänge10 km
Aufwandentschädigungfreiwillige Spende

 

Samstag, 16.05.2020 
Mountainbiketour zum Kinzbachkreuz!
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 


Anreise per Bahn bis nach Aschaffenburg. Über die Kanzel,Dornau mit seiner Weltachse führt unsere Tour zum Kinzbachkreuz. Weiter zum Luisenhof mit seiner Bisonranch. Für die Tour ist eine gute Grundkondition Voraussetzung. E-Bike´s sind herzlich willkommen. Es besteht Helmpflicht. Auf Wunsch wird eine Einkehr geplant.Begrenzte Teilnehmerzahl.
InformationenAlbert Steffl
AnmeldungAnmeldung bis 15.05.2020 bei Albert Steffl
Tel.: 09392 7253
alb.ahner@t-online.de
TreffpunktBahnhof; Unterwegszustiege möglich  Karte in neuem Fenster ansehen
Parken: Am Bahnhof



DauerBeginn: 11:30 Uhr
Ende: 18:30 Uhr
Dauer: Tagestour
Weglänge60 km
Aufwandentschädigung10,00 €/Person, 10,00€ incl. Fahrtkosten im VAB
HinweisEinkehr geplant, Helmpflicht, gute Kondition erforderlich!

 

Dienstag, 09.06.2020 
Familientour zum Wildpark Heigenbrücken
Für Familien mit Kindern geeignet.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an!Auch individuell für Kindergeburtstage und Schulklassen buchbar. Bitte rufen Sie an! 


Per Bahn fahren wir bis zum neuen Haltepunkt Heigenbrücken, Teilnehmer können jederzeit unterwegs zusteigen. Auf die Kinder (ab 2 Jahre) wartet ein herrliches Spielgelände. Folgende Themen warten auf sie: Wie entstand Heigenbrücken, was sind Wässerwiesen und wodurch wurde der Bächlesgrund bekannt. Wechselkleidung für Kinder empfehlenswert.
 Aktueller Hinweis:
Diese Naturpark-Führung entfällt leider.
InformationenAlbert Steffl
AnmeldungAnmeldung bis 08.06.2020 bei Albert Steffl
Tel.: 09392 7253
alb.ahner@t-online.de
TreffpunktBahnhof, Frühlingsstraße  Karte in neuem Fenster ansehen
Parken: Direkt am Bahnhof



DauerBeginn: 11:30 Uhr
Ende: 20:15 Uhr
Dauer: Tagestour, 2 - 3 Stunden am Wildpark
Weglänge4 km
Aufwandentschädigung11,00 €/Person, mit Bahnanreise im VAB-Bereich, 4,00 €/Kind ab 6 Jahre
HinweisMitfahrt von Kindern nur in Begleitung

 

Freitag, 12.06.2020 
10 Jahre Altenbücher Kirchweg
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 


Per Bus und Bahn nach Altenbuch. Rückwanderung auf dem über 400 Jahre alten Kirchweg. Erfahren Sie, was sich hier über Jahrhunderte bis zur Eigenständigkeit von Altenbuch tat. Einkehr nach Abschluss der Tour auf Wunsch möglich.
 Aktueller Hinweis:
Diese Naturpark-Führung entfällt leider.
InformationenAlbert Steffl
AnmeldungAnmeldung bis 11.06.2020 bei Albert Steffl
Tel.: 09392 7253
alb.ahner@t-online.de
TreffpunktBahnhof Dorfprozelten  Karte in neuem Fenster ansehen
Parken: Am Bahnhof Dorfprozelten



DauerBeginn: 15:15 Uhr
Ende: 20:00 Uhr
Dauer: 5 Stunden
Weglänge8 km
AufwandentschädigungPreis 6,00€ Erw.3,00€ Ki Fahrtkosten incl. Führung

 

Samstag, 10.10.2020 
Geh dorthin wo der Kümmel wächst!
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Anreise mit der Bahn nach Erlenbach/Main. Ab hier gibt es eine Führung durch die Natur zum Hofstadel, wo eine Einkehr geplant ist. Wenn alles klappt werden wir auch mit einer kleinen Hofführung überrascht. Abweichungen der Tour auf Grund von Fahrplanänderungen jederzeit möglich.
InformationenAlbert Steffl
AnmeldungAnmeldung bis 06.03.2020 bei Albert Steffl
Tel.: 09392 7253
alb.ahner@t-online.de
TreffpunktBahnhof Dorfprozelten, Parkplätze vorhanden
DauerBeginn: 09:30 Uhr
Ende: 17:45 Uhr
Dauer: Tagestour
Weglänge11 km
Aufwandentschädigung10,00 €/Person, Kinder 4,00 € inkl. VAB-Tageskarte

 

Samstag, 17.10.2020 
Zum höchsten Baum Bayerns
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 


Treffpunkt Bahnunterführung Steingasse. Vorbei an einem herrlichen Blick ins Maintal geht es auf den Marienweg. Steil bergab laufen wir auf einem Schotterweg zum höchsten Baum Bayerns mit 63,33m. Falls fertig laufen wir die neue Schutzhütte der Gemeinde an. Auf Forstwegen laufen wir wieder zu unserem Ausgangspunkt. Vesper und Getränke von Vorteil. Einkehr im Anschluss möglich.
InformationenAlbert Steffl
AnmeldungAnmeldung bis 17.10.2020 bei Albert Steffl
Tel.: 09392 7253
alb.ahner@t-online.de
TreffpunktBahnunterführung, Steingasse   Karte in neuem Fenster ansehen
Parken: in der Nähe des Treffpunktes



DauerBeginn: 14:30 Uhr
Ende: 19:00 Uhr
Dauer: 4-5 Stunden
Weglänge10 km
Aufwandentschädigungfreiwillige Spende

Zurück zu den Naturführern

Zeichenerklärung
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.
Für Familien mit Kindern geeignet.
Für Kinderwagen geeignet.
Auch für Behinderte geeignet.
Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an!
Auch individuell für Kindergeburtstage und Schulklassen buchbar.
Veranstaltung im Infozentrum in Gemünden.
Auch in englischer Sprache möglich.

Informationen
Anmeldung
Treffpunkt
Aufwandentschäd.
Dauer
Weglänge
Hinweis