Ergebnis Ihrer Suche im Jahresprogramm
Alle Führungen mit Evelyn Wissel

 

Mittwoch, 14.08.2019 
Rechts und links vom Wegesrand
 
Der Kräuterbuschen als kleine Apotheke Vom heiligen Kraut zum Heilkraut Das Binden von Kräuterbuschen für Mariä Himmelfahrt (15. August) ist ein Jahrhunderte alter Brauch. Mitte August blühen viele Kräuter, duften intensiv und haben starke Heilkräfte. Alles zu diesem Brauch erfahren Sie auf der Kräuterführung auf der wir zwischen 7-99 Kräuter finden und binden werden.
 Aktueller Hinweis:
Diese Führung ist nicht im gedruckten Jahresprogramm 2019 enthalten.
InformationenElisabeth und Evelyn Wissel
AnmeldungAnmeldung bei Elisabeth und Evelyn Wissel
willkommen@hauhof.de
TreffpunktDer genaue Treffpunkt richtet sich nach dem Kräuterwuchs und wird via e-mail mitgeteilt.
DauerBeginn: 10:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr
Dauer: 2 Stunden
Weglänge4 km
Aufwandentschädigungkeine
HinweisBitte bringt ein scharfes Messer zum Schneiden und einen Korb zum Sammeln mit

Zurück zu den Naturführern

Zeichenerklärung
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.
Für Familien mit Kindern geeignet.
Für Kinderwagen geeignet.
Auch für Behinderte geeignet.
Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an!
Auch individuell für Kindergeburtstage und Schulklassen buchbar.
Veranstaltung im Infozentrum in Gemünden.
Auch in englischer Sprache möglich.

Informationen
Anmeldung
Treffpunkt
Aufwandentschäd.
Dauer
Weglänge
Hinweis