Ergebnis Ihrer Suche im Jahresprogramm
Alle Führungen mit Michael Maier

 

Samstag, 12.01.2019 
Wer hat Angst vorm wilden Wolf – Wem gehört der Wald?
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Der Wolf ist nach Deutschland zurückgekehrt und breitet sich immer weiter aus. Dies hat zu einer heftigen Debatte geführt, ob wir den Wolf „brauchen“. Und er polarisiert: die einen dämonisieren ihn, wie schon in früheren Zeiten und die anderen sehen in ihm einen nahen Verwandten eines „Schoßhundes“. In einer Wanderung vom Sandacker zur Wolfsbuche, wo der letzte Wolf im Spessart erschossen wurde, nähern wir uns dem Wolf hinsichtlich Artenschutz, Historie, Märchen und wie ein mögliches Zusammenleben mit dem Wolf aussehen könnte. Der Rückweg führt über das Kropfbachtal wieder zum Sandacker.
InformationenMichael Maier
AnmeldungAnmeldung bis 09.01.2019 bei Michael Maier,
Tel.: 09342 915582
info@maierlandplan.de
www.gaiazentrum.de
TreffpunktParkplatz Sandacker, Anfahrt über Gemeinde Faulbach, Ortsteil Breitenbrunn  Karte ansehen
DauerBeginn: 13:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr
Dauer: 3,5 bis 4 Stunden
Weglänge10 km
Aufwandentschädigung10 €/Person, Kinder bis 14 Jahre frei

 

Sonntag, 07.04.2019 
Vom Zauber eines Naturdenkmales - die Klingelbachschlucht
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 


Die Klingelbachschlucht ist ein kleines, aber feines Naturdenkmal. Für mich ein verwunschener Ort mit vielen verschiedenen Bäumen und Sträuchern. Wir lernen die vielfältige Natur kennen und ihre positiven Eigenschaften und Nutzen für die Gesundheit von uns Menschen. Und natürlich beschäftigen wir uns bei dem Rundgang damit, wie die unterschiedlichen Bäume und Sträucher sicher bestimmt werden können.
InformationenMichael Maier
AnmeldungAnmeldung bis 04.04.2019 bei Michael Maier,
Tel.: 09342 915582
info@maierlandplan.de
www.gaiazentrum.de
TreffpunktWaldweg, direkt rechtsseitig hinter der Mauer des Klosters Triefenstein, MSP 31 (Verbindungsstraße Lengfurt - Altfeld  Karte ansehen
DauerBeginn: 10:00 Uhr
Ende: 13:00 Uhr
Dauer: 2,5 - 3 Stunden
Weglänge4 km
Aufwandentschädigung10,00 €/Person, Kinder bis 14 Jahre frei
HinweisTeilweise steile Hänge

 

Samstag, 11.05.2019 
Gottes Schöpfung – Von der Schöpfung berührt
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Die Natur (Boden / Wasser / Luft / Fauna und Flora) ist die Lebensgrundlage für uns Menschen. Würde nur ein Baustein fehlen, wäre unsere Existenz auf diesem Planeten nicht möglich. Aber ist die Entwicklung des Lebens auf unserer wunderbaren Erde nur ein Zufall? Bei unserem Rundgang in herrlicher Natur wollen wir dieser Frage nachgehen. Und wir erfahren einen Einblick in die „wunderbare Schöpfung“ Gottes und unglaubliche Strategien von Pflanzen und Tieren.
InformationenMichael Maier
AnmeldungAnmeldung bis 08.05.2019 bei Michael Maier,
Tel.: 09342 915582
info@maierlandplan.de
www.gaiazentrum.de
TreffpunktGemeinde Collenberg, Parkplatz Friedhof, Friedhofstraße  Karte ansehen
DauerBeginn: 14:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr
Dauer: ca. 3 Stunden
Weglänge6 km
Aufwandentschädigung10,00 €/Person, Kinder bis 14 Jahre frei

 

Sonntag, 14.07.2019 
Exkursion zum Naturschutzgebiet Weihersgrund
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 


Exkursion zum Naturschutzgebiet Weihersgrund, zu einem wunderschönen Wiesental im Spessart. Ein Beispiel für die Wichtigkeit von offenen Flächen im Spessart für die Pflanzen- und Tierwelt und besonders für den erholungssuchenden Menschen.
InformationenMichael Maier
AnmeldungAnmeldung bis 11.07.2019 bei Michael Maier,
Tel.: 09342 915582
info@maierlandplan.de
www.gaiazentrum.de
TreffpunktParkplatz gegenüber Torhaus Aurora, Staatstraße 2312 (ehemalige B 8), ca. 2,5 km vom Ortsausgang Bischbrunn Richtung Rohrbrunn  Karte ansehen
DauerBeginn: 10:00 Uhr
Ende: 13:00 Uhr
Dauer: 3 Stunden
Weglänge9 km
Aufwandentschädigung10,00 €/Person, Kinder bis 14 Jahren frei

 

Sonntag, 15.09.2019 
Heilkraft und Magie der Bäume und Sträucher
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Bäume faszinieren den Menschen schon immer. Sie sind die Verbindung von Himmel und Erde. Bei diesem Exkurs werden wir uns mit deren Heilkraft beschäftigen. Sind Früchte, Blätter und Blüten gleichermaßen zu verwenden? Besitzt jeder Baum Heilkraft? Diesen und anderen Fragen spüren wir im wahrsten Sinne des Wortes nach.
InformationenMichael Maier
AnmeldungAnmeldung bis 12.09.2019 bei Michael Maier,
Tel.: 09342 915582
info@maierlandplan.de
www.gaiazentrum.de
TreffpunktGemeinde Dorfprozelten, Straßenecke Zum Bichelberg / An der Hohl  Karte ansehen
DauerBeginn: 10:00 Uhr
Ende: 13:00 Uhr
Dauer: ca. 3 Stunden
Weglänge6 km
Aufwandentschädigung10,00 €/Person, Kinder bis 14 Jahre frei

 

Samstag, 12.10.2019 
Natur als „Gesundbrunnen“ für den Menschen
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Die Menschen haben sich weit von der Natur entfernt. Unser mechanistisches und materialistisches Weltbild prägt uns Menschen und unsere Gesellschaft. Sind wir Menschen dadurch glücklicher und zufriedener geworden? Unsere Altvorderen hatten noch einen anderen Zugang zur Natur: Tages- und Jahreszeit bestimmten ihren Alltag, sie hatten Zugang zu jahrhundertealtem Heilwissen. Eben dieser geheimnisvollen Kraft der Natur für das Wohlbefinden des Menschen wollen wir auf den Grund gehen.
InformationenMichael Maier
AnmeldungAnmeldung bis 09.10.2019 bei Michael Maier,
Tel.: 09342 915582
info@maierlandplan.de
www.gaiazentrum.de
TreffpunktGemeinde Hafenlohr - Windheim, Parkplatz Zeltplatz Windheim  Karte ansehen
DauerBeginn: 13:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr
Dauer: ca. 3 Stunden
Weglänge7 km
Aufwandentschädigung10,00 €/Person, Kinder bis 14 Jahre frei

 

Sonntag, 10.11.2019 
Das Leben des J. A. Hasenstab – Erzwilderer des Spessarts
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 


Es ranken sich, auch heute noch, viele Sagen um den wohl bekanntesten Spessartwilderer. Aber wie hat er gelebt? Und warum ist er zu einem Mythos geworden? Wir tauchen ein in die Welt des Johann A. Hasenstab und seine damaligen Lebensverhältnisse. Wir wandern auf seinen Spuren ins Kropfbachtal, wo sein Leben endete.
InformationenMichael Maier
AnmeldungAnmeldung bis 07.11.2019 bei Michael Maier,
Tel.: 09342 915582
info@maierlandplan.de
www.gaiazentrum.de
TreffpunktParkplatz am Ortsausgang Schollbrunn Rtg. Rohrbrunn, Kapellenweg, 97852 Schollbrunn  Karte ansehen
DauerBeginn: 10:00 Uhr
Ende: 13:00 Uhr
Dauer: 3 Stunden
Weglänge8 km
Aufwandentschädigung10,00 €/Person, Kinder bis 14 Jahren frei

 

Samstag, 07.12.2019 
Das Kartäuserkloster Kartause Grünau
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Wir wandern von der historischen Hammerschmiede über den „Schwarzen Weg“ zur Kartause Grünau. Heute ein beliebtes Ausflugsziel, früher ein „aus Einzelhäusern bestehendes Kloster“ der Kartäuser. Auf der Rundwanderung erhalten Sie Einblicke in die Geschichte des Klosters und das Leben der Mönche.
InformationenMichael Maier
AnmeldungAnmeldung bis 04.12.2019 bei Michael Maier,
Tel.: 09342 915582
info@maierlandplan.de
www.gaiazentrum.de
TreffpunktParkplatz Hammerschmiede, gegenüber Firma Kurtz Ersa, Verbindungsstraße Schollbrunn - Hasloch  Karte ansehen
DauerBeginn: 13:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr
Dauer: 3 Stunden
Weglänge5 km
Aufwandentschädigung10,00 €/Person, Kinder bis 14 Jahren frei

Zurück zu den Naturführern

Zeichenerklärung
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.
Für Familien mit Kindern geeignet.
Für Kinderwagen geeignet.
Auch für Behinderte geeignet.
Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an!
Auch individuell für Kindergeburtstage und Schulklassen buchbar.
Veranstaltung im Infozentrum in Gemünden.
Auch in englischer Sprache möglich.

Informationen
Anmeldung
Treffpunkt
Aufwandentschäd.
Dauer
Weglänge
Hinweis