Ergebnis Ihrer Suche im Jahresprogramm
Alle Führungen mit Johanna Leisner

 

Sonntag, 03.05.2020 
Durch den Frühlingswald zur Weltachse
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 


Haben Sie schon mal Buche, Eiche und Co blühen gesehen? Wir genießen eine Wanderung durch Streuobstwiesen und blühenden Wald zu herrlichen Aussichtspunkten über Maintal, Odenwald und Spessart. Erfahren Sie die eindrucksvolle Geschichte des Wasserleitungsbaues für den heutigen Sulzbacher Ortsteil Dornau vor etwa 60 Jahren. Wir hören urige Spessartdorfgeschichten und erfahren, warum und wo genau die Weltachse geschmiert wird.
InformationenJohanna Leisner
AnmeldungAnmeldung bei Johanna Leisner
Tel.: 06028 7016
johanna.leisner@gmail.com
TreffpunktParkplatz am Schützenhaus Sulzbach/Main, Höhwaldweg 50  Karte in neuem Fenster ansehen



DauerBeginn: 14:00 Uhr
Ende: 17:30 Uhr
Dauer: ca. 3,5 Stunden
Weglänge8 km
AufwandentschädigungKostenfrei auf Einladung der Marktgemeinde Sulzbach
HinweisBitte festes Schuhwerk anziehen.

 

Sonntag, 27.09.2020 
Sulzbach am Main: Alte Türme zwischen Wald und Fluss
Für Kinderwagen geeignet.Auch für Behinderte geeignet.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Erleben Sie die über 800 Jahre alte Gemeinde am Spessartrand: Wir besuchen den alten Eiskeller und spazieren entlang der historischen Ortsmauer mit ihren trutzigen Wehrtürmen. Sie erfahren, was es mit dem „Brünnsche“ und dem „Loch“ auf sich hat und dürfen die klassizistische Schönheit der St. Anna-Kirche bewundern. Mit dem restaurierten Haus der Begegnung stellt sich auch das moderne Sulzbach vor.
InformationenJohanna Leisner
AnmeldungAnmeldung bei Johanna Leisner
Tel.: 06028 7016
johanna.leisner@gmail.com
TreffpunktAm Brunnen auf dem Kirchplatz  Karte in neuem Fenster ansehen



DauerBeginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr
Dauer: 1,5 Stunden
Weglänge3 km
AufwandentschädigungKostenfrei auf Einladung der Marktgemeinde Sulzbach

 

Sonntag, 11.10.2020 
Keltenhaus und Pfostenschlitzmauer auf der Ringwallanlage Altenburg
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 


Wir entdecken die Spuren der Entstehungsgeschichte des Spessartmassivs und seiner Wälder und hören vom Schicksal seiner Bewohner. Wir wandern durch Wiesen und Herbstwald hinauf auf den Schlossberg und spüren den Rätseln der prähistorischen Ringwallanlage Altenburg nach. Lassen Sie sich faszinieren von der rekonstruierten Pfostenschlitzmauer mit dem Infozentrum Keltenhaus. Hören Sie neue Erkenntnisse über das Leben der Kelten.
InformationenJohanna Leisner
AnmeldungAnmeldung bei Johanna Leisner
Tel.: 06028 7016
johanna.leisner@gmail.com
TreffpunktParkplatz Bürgerhaus/Feuerwehr in Sulzbach-Soden, Sodentalstr. 106  Karte in neuem Fenster ansehen



DauerBeginn: 14:00 Uhr
Ende: 16:30 Uhr
Dauer: ca. 2,5 Stunde
Weglänge5 km
AufwandentschädigungKostenfrei auf Einladung der Marktgemeinde Sulzbach
HinweisBitte festes Schuhwerk anziehen.

Zurück zu den Naturführern

Zeichenerklärung
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.
Für Familien mit Kindern geeignet.
Für Kinderwagen geeignet.
Auch für Behinderte geeignet.
Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an!
Auch individuell für Kindergeburtstage und Schulklassen buchbar.
Veranstaltung im Infozentrum in Gemünden.
Auch in englischer Sprache möglich.

Informationen
Anmeldung
Treffpunkt
Aufwandentschäd.
Dauer
Weglänge
Hinweis