Ergebnis Ihrer Suche im Jahresprogramm
Alle Führungen mit Magdalena Braun

 

Sonntag, 27.11.2016 
BurgLustwandeln in Gössenheim: GlühWeinLust
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Fränkischer Glühwein in rot und weiß begleiten uns auf dem Weg durch die wunderschönen Kalkscherbenweinberge unterhalb vom Schoppenfranz. Gerade im Winter hat „der Wengert“ seinen ganz eigenen Charme - bestaunen Sie mit mir die Stöcke einmal pur. Eine kleine Probe Bacchus-Auslese rundet unsere Zeit zu einem echten Erlebnis ab!
InformationenMagdalena Braun
AnmeldungBitte unbedingt anmelden!
Tel.: 09358 970249
magdalena@weinmaerchen.de
www.gaestefuehrer-weinerlebnis.de
Treffpunkt15:00 Uhr in Gössenheim, An der Homburg 1, Parkplatz oberhalb vom Schoppenfranz, Holztafel  Karte ansehen
Aufwandentschädigung12,50 €/Person, inkl. 2x 0,2L Glühwein, 1x 0,05L Auslese; daraus 1,00 € für den Homburg- und Denkmalschutzverein e. V.
Dauer1,5 - 2 Stunden
Weglänge1 km
Hinweisfestes Schuhwerk ist erforderlich! Bitte passen Sie Ihre Kleidung dem Wetter an. Gerne dürfen Laternen, Lichter und Fackeln mitgebracht werden.

 

Sonntag, 18.12.2016 
BurgLustwandeln in Gössenheim: GlühWeinLust
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Fränkischer Glühwein in rot und weiß begleiten uns auf dem Weg durch die wunderschönen Kalkscherbenweinberge unterhalb vom Schoppenfranz. Gerade im Winter hat „der Wengert“ seinen ganz eigenen Charme - bestaunen Sie mit mir die Stöcke - einmal pur. Eine kleine Probe Bacchus Auslese rundet unsere Zeit zu einem echten Erlebnis ab!
InformationenMagdalena Braun
AnmeldungBitte unbedingt anmelden!
Tel.: 09358 970249
magdalena@weinmaerchen.de
www.gaestefuehrer-weinerlebnis.de
Treffpunkt15:00 Uhr in Gössenheim, An der Homburg 1, Parkplatz oberhalb vom Schoppenfranz, Holztafel  Karte ansehen
Aufwandentschädigung12,50 €/Person, inkl. 2x 0,2L Glühwein, 1x 0,05L Auslese; daraus 1,00 € für den Homburg- und Denkmalschutzverein e. V.
Dauer1,5 - 2 Stunden
Weglänge1 km
Hinweisfestes Schuhwerk ist erforderlich! Gerne dürfen Laternen, Lichter und Fackeln mitgebracht werden.

 

Sonntag, 12.03.2017 
BurgLustwandeln in Gössenheim: BurgLust
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Erleben Sie eine der größten Burgruinen in Deutschland! Tauchen Sie mit mir in die Vergangenheit der Homburg ein und treffen Sie jede Menge Dietriche, die Kreuzzüge und das ritterliche Mittelalter. Wir werden Zeugen der Geschichte die die Ruine heute noch erzählt und erkunden gemeinsam das Burggelände.
InformationenMagdalena Braun
AnmeldungBitte unbedingt anmelden!
Tel.: 09358 970249
magdalena@weinmaerchen.de
Treffpunkt15:00 Uhr in Gössenheim, An der Homburg 1, Parkplatz oberhalb vom Schoppenfranz, Holztafel  Karte ansehen
Aufwandentschädigung5,50 €/Person, Daraus 1,00 € für den Homburg- und Denkmalschutzverein e. V., Kinder bis 18 Jahre frei
Dauer1,5 bis 2 Stunden
Weglänge1 km

 

Sonntag, 02.04.2017 
Grüner Spaziergang Naturdenkmal Trettstein
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Vorbei am Baumhaushotel Seemühle gehen wir den kleinen Pfad zum Trettstein Wasserfall. Wie eine Klamm kommt uns der Eidenbach entgegen bis wir schließlich am Wasserfall ankommen, der ungefähr drei Meter im freien Fall überwindet. Unterwegs möchte ich Sie einladen mit mir vor lauter Bäumen auch ein mal mit besonderen Augen den Wald zu sehen.
InformationenMagdalena Braun
AnmeldungBitte unbedingt anmelden!
Tel.: 09358 970249
magdalena@weinmaerchen.de
Treffpunkt15:00 Uhr am Ortsausgang Gräfendorf Richtung Michelau, Parkplatz auf der linken Seite, ausgeschildert  Karte ansehen
Aufwandentschädigung6,00 €/Person, Kinder frei
Dauer2 - 2,5 Stunden
Weglänge4 km
Hinweisfestes Schuhwerk ist zwingend erforderlich!

 

Sonntag, 30.04.2017 
BurgLustwandeln in Gössenheim: WeinLust
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Mit einem Gläschen Wein wandeln wir durch die wunderschönen Kalkscherbenweinberge unterhalb vom Schoppenfranz. Erfahren Sie mehr über den Weinbau, seine fast tausendjährige Tradition an der Homburg und wie ganz aktuell der schöne Tropfen in Ihrem Glas entstanden ist.
InformationenMagdalena Braun
AnmeldungBitte unbedingt anmelden!
Tel.: 09358 970249
magdalena@weinmaerchen.de
www.gaestefuehrer-weinerlebnis.de
Treffpunkt15:00 Uhr in Gössenheim, An der Homburg 1, Parkplatz oberhalb vom Schoppenfranz, Holztafel  Karte ansehen
Aufwandentschädigung10,00 €/Person, incl. 3x 0,1L Wein, Wasser; daraus 1,00 € für den Homburg- und Denkmalschutzverein e. V.
Dauer1,5 bis 2 Stunden
Weglänge1 km

 

Sonntag, 07.05.2017 
BurgLustwandeln: BurgLust mit Wein
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Erleben Sie eine der größten Burgruinen in Deutschland. Tauchen Sie mit mir in die Vergangenheit der Homburg ein und treffen Sie jede Menge Dietriche, Kreuzzüge und das ritterliche Mittelalter. Wir werden Zeugen der Geschichte, die die Ruine heute noch erzählt und erkunden gemeinsam das Burggelände. Begleitend zur Burgführung gibt es drei Weine.
InformationenMagdalena Braun
AnmeldungBitte unbedingt anmelden!
Tel.: 09358 970249
magdalena@weinmaerchen.de
www.gaestefuehrer-weinerlebnis.de
Treffpunkt15:00 Uhr in Gössenheim, An der Homburg 1, Parkplatz oberhalb vom Schoppenfranz, Holztafel  Karte ansehen
Aufwandentschädigung10,00 €/Person, inkl. 3x 0,1L Wein, Wasser; daraus 1,00 € für den Homburg- und Denkmalschutzverein e. V.
Dauer1,5 - 2 Stunden
Weglänge1 km

 

Sonntag, 21.05.2017 
BurgLustwandeln in Gössenheim: BurgLust
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Erleben Sie eine der größten Burgruinen in Deutschland! Tauchen Sie mit mir in die Vergangenheit der Homburg ein und treffen Sie jede Menge Dietriche, die Kreuzzüge und das ritterliche Mittelalter. Wir werden Zeugen der Geschichte die die Ruine heute noch erzählt und erkunden gemeinsam das Burggelände.
InformationenMagdalena Braun
AnmeldungBitte unbedingt anmelden!
Tel.: 09358 970249
magdalena@weinmaerchen.de
Treffpunkt15:00 Uhr in Gössenheim, An der Homburg 1, Parkplatz oberhalb vom Schoppenfranz, Holztafel  Karte ansehen
Aufwandentschädigung5,50 €/Person, daraus 1,00 € für den Homburg- und Denkmalschutzverein e. V., Kinder bis 18 Jahre frei
Dauer1,5 bis 2 Stunden
Weglänge1 km

 

Freitag, 02.06.2017 
Grüner Spaziergang Naturdenkmal Trettstein
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Vorbei am Baumhaushotel Seemühle gehen wir den kleinen Pfad zum Trettstein Wasserfall. Wie eine Klamm kommt uns der Eidenbach entgegen bis wir schließlich am Wasserfall ankommen, der ungefähr drei Meter im freien Fall überwindet. Unterwegs möchte ich Sie einladen mit mir vor lauter Bäumen auch ein mal mit besonderen Augen den Wald zu sehen.
InformationenMagdalena Braun
AnmeldungBitte unbedingt anmelden!
Tel.: 09358 970249
magdalena@weinmaerchen.de
Treffpunkt15:00 Uhr am Ortsausgang Gräfendorf Richtung Michelau, Parkplatz auf der linken Seite, ausgeschildert  Karte ansehen
Aufwandentschädigung6,00 €/Person, Kinder frei
Dauer2 - 2,5 Stunden
Weglänge4 km
Hinweisfestes Schuhwerk ist zwingend erforderlich!

 

Freitag, 23.06.2017 
Ruine Homburg: Burgweinprobe im Kerzenlicht
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Genießen Sie 6 Weine von Weingütern rund um die Homburg in einer einmaligen Kulisse! Für Sie tauche ich die Homburg an zwei Sommerabenden in ein Kleid aus Kerzenlicht. Eine Weinprobe gespickt mit der Geschichte der Burg eingehüllt in den Zauber dieses magischen Ortes. Bei schlechtem Wetter verlegen wir die Weinprobe in den wunderschönen Burg-Gewölbekeller.
InformationenMagdalena Braun
AnmeldungBitte unbedingt anmelden!
09358 970249
magdalena@weinmaerchen.de
www.gaestefuehrer-weinerlebnis.de
Treffpunkt20:00 Uhr in der Ruine Homburg  Karte ansehen
Aufwandentschädigung26,50 €/Person, inkl. 6 Weine, Wasser und Brot; daraus 1,00 € für den Homburg- und Denkmalschutzverein e. V.
Dauer2,5 - 3 Stunden
Weglänge1 km
HinweisBitte denken Sie an ein Licht für den Weg zum Parkplatz und ggf. an ein Sitzkissen.

 

Samstag, 24.06.2017 
Ruine Homburg: Burgweinprobe im Kerzenlicht
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Genießen Sie 6 Weine von Weingütern rund um die Homburg in einer einmaligen Kulisse! Für Sie tauche ich die Homburg an zwei Sommerabenden in ein Kleid aus Kerzenlicht. Eine Weinprobe gespickt mit der Geschichte der Burg eingehüllt in den Zauber dieses magischen Ortes. Bei schlechtem Wetter verlegen wir die Weinprobe in den wunderschönen Burg-Gewölbekeller.
InformationenMagdalena Braun
AnmeldungBitte unbedingt anmelden!
Tel.: 09358 970249
magdalena@weinmaerchen.de
www.gaestefuehrer-weinerlebnis.de
Treffpunkt20:00 Uhr in der Ruine Homburg  Karte ansehen
Aufwandentschädigung26,50 €/Person, inkl. 6 Weine, Wasser und Brot; daraus 1,00 € für den Homburg- und Denkmalschutzverein e. V.
Dauer2,5 - 3 Stunden
Weglänge1 km
HinweisBitte denken Sie an ein Licht für den Weg zum Parkplatz und ggf. an ein Sitzkissen.

 

Sonntag, 23.07.2017 
Grüner Spaziergang Naturdenkmal Trettstein
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Vorbei am Baumhaushotel Seemühle gehen wir den kleinen Pfad zum Trettstein Wasserfall. Wie eine Klamm kommt uns der Eidenbach entgegen bis wir schließlich am Wasserfall ankommen, der ungefähr drei Meter im freien Fall überwindet. Unterwegs möchte ich Sie einladen mit mir vor lauter Bäumen auch einmal mit besonderen Augen den Wald zu sehen.
InformationenMagdalena Braun
AnmeldungBitte unbedingt anmelden!
Tel.: 09358 970249
magdalena@weinmaerchen.de
Treffpunkt15:00 Uhr am Ortsausgang Gräfendorf Richtung Michelau, Parkplatz auf der linken Seite, ausgeschildert  Karte ansehen
Aufwandentschädigung6,00 €/Person, Kinder frei
Dauer2 - 2,5 Stunden
Weglänge4 km

 

Sonntag, 30.07.2017 
BurgLustwandeln in Gössenheim: BurgLust
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Erleben Sie eine der größten Burgruinen in Deutschland! Tauchen Sie mit mir in die Vergangenheit der Homburg ein und treffen Sie jede Menge Dietriche, Kreuzzüge und das ritterliche Mittelalter. Wir werden Zeugen der Geschichte, die die Ruine heute noch erzählt und erkunden gemeinsam das Burggelände.
InformationenMagdalena Braun
AnmeldungBitte unbedingt anmelden!
Tel.: 09358 970249
magdalena@weinmaerchen.de
Treffpunkt15:00 Uhr in Gössenheim, An der Homburg 1, Parkplatz oberhalb vom Schoppenfranz, Holztafel  Karte ansehen
Aufwandentschädigung5,50 €/Person, Daraus 1,00 € für den Homburg- und Denkmalschutzverein e. V., Kinder bis 18 Jahre frei
Dauer1,5 - 2 Stunden
Weglänge1 km

 

Sonntag, 03.09.2017 
BurgLustwandeln in Gössenheim: WeinLust
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Mit einem Gläschen Wein wandeln wir durch die wunderschönen Kalkscherbenweinberge unterhalb vom Schoppenfranz. Erfahren Sie mehr über den Weinbau, seine fast tausendjährige Tradition an der Homburg und wie der schöne Tropfen in Ihrem Glas entstanden ist.
InformationenMagdalena Braun
AnmeldungBitte unbedingt anmelden!
09358 970249
magdalena@weinmaerchen.de
www.gaestefuehrer-weinerlebnis.de
Treffpunkt15:00 Uhr in Gössenheim, An der Homburg 1, Parkplatz oberhalb vom Schoppenfranz, Holztafel  Karte ansehen
Aufwandentschädigung10,00 €/Person, inkl. 3x 0,1L Wein, Wasser; daraus 1,00 € für den Homburg- und Denkmalschutzverein e. V.
Dauer1,5 - 2 Stunden
Weglänge1 km

 

Sonntag, 10.09.2017 
Weinführung zum Hofschoppenfest Weingut Hack
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Beim Winzer zu Gast und zuvor zu Besuch in seinem Weinberg! Mit einem Glas Wein wandeln wir durch die wunderschönen Kalkscherbenweinberge an der Homburg. Dabei erfahren wir von der Arbeit im Weinberg und der Begeisterung mit der die Familie Hack ihre Weine ausbaut. Ein fruchtig frisches Tröpfen bringt Sie dann in Festlaune für den Ausklang auf dem Hoffest.
InformationenMagdalena Braun
AnmeldungBitte unbedingt anmelden!
Tel.: 09358 970249
magdalena@weinmaerchen.de
www.hack-weine.de
Treffpunkt16:00 Uhr in Gössenheim, An der Homburg 1, Parkplatz oberhalb vom Schoppenfranz, Holztafel  Karte ansehen
Aufwandentschädigung10,00 €/Person, inkl. 3x 0,1L Wein, Wasser; daraus 1,00 € für den Homburg- und Denkmalschutzverein e. V.
Dauer2 Stunden
Weglänge2 km

 

Sonntag, 08.10.2017 
BurgLustwandeln: BurgLust mit Wein
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Erleben Sie eine der größten Burgruinen in Deutschland. Tauchen Sie mit mir in die Vergangenheit der Homburg ein und treffen Sie jede Menge Dietriche, Kreuzzüge und das ritterliche Mittelalter. Wir werden Zeugen der Geschichte, die die Ruine heute noch erzählt und erkunden gemeinsam das Burggelände. Begleitend zur Burgführung gibt es drei Weine.
InformationenMagdalena Braun
AnmeldungBitte unbedingt anmelden!
Tel.: 09358 970249
magdalena@weinmaerchen.de
www.gaestefuehrer-weinerlebnis.de
Treffpunkt15:00 Uhr in Gössenheim, An der Homburg 1, Parkplatz oberhalb vom Schoppenfranz, Holztafel  Karte ansehen
Aufwandentschädigung10,00 €/Person, inkl. 3x 0,1L Wein, Wasser; daraus 1,00 € für den Homburg- und Denkmalschutzverein e. V.
Dauer1,5 - 2 Stunden
Weglänge1 km

 

Sonntag, 22.10.2017 
BurgLustwandeln in Gössenheim: BurgLust
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Erleben Sie eine der größten Burgruinen in Deutschland! Tauchen Sie mit mir in die Vergangenheit der Homburg ein und treffen Sie jede Menge Dietriche, die Kreuzzüge und das ritterliche Mittelalter. Wir werden Zeugen der Geschichte die die Ruine heute noch erzählt und erkunden gemeinsam das Burggelände.
InformationenMagdalena Braun
AnmeldungBitte unbedingt anmelden!
Tel.: 09358 970249
magdalena@weinmaerchen.de
Treffpunkt15:00 Uhr in Gössenheim, An der Homburg 1, Parkplatz oberhalb vom Schoppenfranz, Holztafel  Karte ansehen
Aufwandentschädigung5,50 €/Person, daraus 1,00 € für den Homburg- und Denkmalschutzverein e. V., Kinder bis 18 Jahre frei
Dauer1,5 bis 2 Stunden
Weglänge1 km

 

Freitag, 01.12.2017 
BurgLustwandeln in Gössenheim: GlühWeinLust
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Fränkischer Glühwein in rot und weiß begleiten uns auf dem Weg durch die wunderschönen Kalkscherbenweinberge unterhalb vom Schoppenfranz. Gerade im Winter hat „der Wengert“ seinen ganz eigenen Charme - bestaunen Sie mit mir die Stöcke einmal pur. Eine kleine Probe edelsüßer Auslese rundet unsere Zeit zu einem echten Erlebnis ab!
InformationenMagdalena Braun
AnmeldungBitte unbedingt anmelden!
Tel.: 09358 970249
magdalena@weinmaerchen.de
www.gaestefuehrer-weinerlebnis.de
Treffpunkt16:00 Uhr in Gössenheim, An der Homburg 1, Parkplatz oberhalb vom Schoppenfranz, Holztafel   Karte ansehen
Aufwandentschädigung12,50 €/Person, inkl. 2x 0,2L Glühwein, 1x 0,05L Auslese; daraus 1,00 € für den Homburg- und Denkmalschutzverein e. V.
Dauer1,5 - 2 Stunden
Weglänge1 km
HinweisGerne dürfen Laternen, Lichter und Fackeln mitgebracht werden, da wir in die Dunkelheit laufen.

 

Freitag, 15.12.2017 
BurgLustwandeln: BurgLust mit Glühwein
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an! 
Fränkischer Glühwein in rot und weiß begleiten uns auf dem Weg durch eine der größten Burgruinen in Deutschland! Tauchen Sie mit mir in die Vergangenheit der Homburg ein und treffen Sie jede Menge Dietriche, die Kreuzzüge und das ritterliche Mittelalter. Eine kleine Probe Bacchus Auslese rundet unsere Zeit zu einem echten Erlebnis ab!
InformationenMagdalena Braun
AnmeldungBitte unbedingt anmelden!
Tel.: 09358 970249
magdalena@weinmaerchen.de
www.gaestefuehrer-weinerlebnis.de
Treffpunkt16:00 Uhr in Gössenheim, An der Homburg 1, Parkplatz oberhalb vom Schoppenfranz, Holztafel  Karte ansehen
Aufwandentschädigung12,50 €/Person, inkl. 2x 0,2L Glühwein, 1x 0,05L Auslese; daraus 1,00 € für den Homburg- und Denkmalschutzverein e. V.
Dauer1,5 - 2 Stunden
Weglänge1 km
HinweisGerne dürfen Laternen, Lichter und Fackeln mitgebracht werden, da wir in die Dunkelheit laufen.

Zurück zu den Naturführern

Zeichenerklärung
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.
Für Familien mit Kindern geeignet.
Für Kinderwagen geeignet.
Auch für Behinderte geeignet.
Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an!
Auch individuell für Kindergeburtstage und Schulklassen buchbar.
Veranstaltung im Infozentrum in Gemünden.
Auch in englischer Sprache möglich.

Informationen
Anmeldung
Treffpunkt
Aufwandentschäd.
Dauer
Weglänge
Hinweis