Ergebnis Ihrer Suche im Jahresprogramm
Alle Führungen mit Christian Salomon

 

Samstag, 04.02.2017 
Landschaftsputz im Dammbachtal
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet. 
Seit 2009 engagieren sich in Dammbach Landwirte, Gemeinde, Naturpark und Naturschutzbehörden für den Erhalt einer artenreichen und attraktiven Wiesenlandschaft im Dammbachtal. Bei den jährlichen „Aktionstagen des Grünlandprojekts“ können freiwillige Helfer das Projekt unterstützen, indem sie beim Entbuschen verwilderter Grundstücke helfen und so neue Weideflächen schaffen.
InformationenChristian Salomon, Gebietsbetreuer für Grünland im Naturpark Spessart, Tel.: 09352 6064200
AnmeldungZur besseren Planung wird um Anmeldung bis 27.01. gebeten.
christian.salomon@naturpark-spessart.de
Treffpunkt09.00 Uhr am Parkplatz gegenüber Landgasthof Rose, Wintersbacher Str. 70, Dammbach, OT Wintersbach  Karte ansehen
DauerDauer individuell nach Lust und Kondition, Ende spätestens 17 Uhr
HinweisBitte feste Schuhe, Arbeitsklamotten und Handschuhe mitbringen. Gemeinde und Landwirte sorgen für eine angemessene Verpflegung.

 

Freitag, 28.04.2017 
Wildpferde, Unken und Magerrasen
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet.Für Kinderwagen geeignet.Auch für Behinderte geeignet. 
Der Biodiversitätsbeauftragte der Regierung von Unterfranken stellt auf einer Rundwanderung die besondere Flora und Fauna im Naturschutzgebiet „Ehemaliger Standortübungsplatz Aschaffenburg“ vor und erläutert die Zusammenhänge zwischen Artenvielfalt, Panzerfahrzeugen und Weidetieren. Ein besonderer Höhepunkt sind sicher die 2016 eingesetzten Wildpferde.
InformationenChristian Salomon, Regierung von Unterfranken, christian.salomon@reg-ufr.bayern.de
AnmeldungAnmeldung nicht erforderlich
Treffpunkt14.00 Uhr, Ehemalige Range Control/Grillplatz, Ebersbacher Straße 200  Karte ansehen
Aufwandentschädigungkostenfrei
Dauer2 Stunden
Weglänge4 km

 

Montag, 01.05.2017 
Wiesen genießen bei Bergrothenfels
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet. 
Schäfer Tausch und der Gebietsbetreuer für Grünland im Naturpark Spessart laden Sie zu einer Frühlingswanderung durch die Wiesenlandschaft rund um Bergrothenfels ein. Ein Rundweg führt zunächst zu Orchideenwiesen,Schafweiden und zur Winterkoppel der Wasserbüffel. Danach gibt es eine Brotzeit aus dieser Wiesenlandschaft - Bio-Lammwurst, Apfelmost und mehr...
InformationenChristian Salomon, Gebietsbetreuer für Grünland im Naturpark Spessart, Tel.: 09352 6064200
AnmeldungBitte unbedingt anmelden!
bis spätestens 24. 04. 2017
christian.salomon@naturpark-spessart.de
Treffpunkt10.00 Uhr, Bergrothenfels Parkplatz „Stelzengraben“ (200m nördlich Herrnackerstraße 16)  Karte ansehen
Aufwandentschädigung15 €/Person, (für Brotzeit und Getränke, vor Ort zu zahlen). Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, wenn Sie Vegetarier sind.
DauerWanderung 2,5 Stunden, Brotzeit ca. 1 h
Weglänge6 km

 

Montag, 05.06.2017 
Weikertswiese, keine blüht so schön wie diese!
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet.Für Kinderwagen geeignet. 
Die Weikertswiese in der Gemeinde Rechtenbach gewann 2015 die Bayerische Wiesenmeisterschaft und gilt als Eldorado für Botaniker. Der Gebietsbetreuer für Grünland im Naturpark Spessart stellt die außergewöhnliche Flora dieser Rodungsinsel vor. Auf einer Rundwanderung werden auch Naturschutz-Maßnahmen und die Bedeutung der landwirtschaftlichen Grünlandnutzung erläutert.
InformationenChristian Salomon, Gebietsbetreuer für Grünland im Naturpark Spessart, Tel.: 09352 5009666
AnmeldungAnmeldung nicht erforderlich
Treffpunkt14:00 Uhr, SPD-Hütte an der Weikertswiese  Karte ansehen
Aufwandentschädigungkostenfrei
Dauer2 Stunden
Weglänge4 km

 

Donnerstag, 15.06.2017 
Wildpferde, Unken und Magerrasen
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet.Für Kinderwagen geeignet.Auch für Behinderte geeignet. 
Der Biodiversitätsbeauftragte der Regierung von Unterfranken stellt auf einer Rundwanderung die besondere Flora und Fauna im Naturschutzgebiet „Ehemaliger Standortübungsplatz Aschaffenburg“ vor und erläutert die Zusammenhänge zwischen Artenvielfalt, Panzerfahrzeugen und Weidetieren. Ein besonderer Höhepunkt sind sicher die seit 2016 eingesetzten Wildpferde.
InformationenChristian Salomon, Regierung von Unterfranken, christian.salomon@reg-ufr.bayern.de
AnmeldungAnmeldung nicht erforderlich
christian.salomon@reg-ufr.bayern.de
Treffpunkt14:00 Uhr, Ehemalige Range Control/Grillplatz, Ebersbacher Straße 200, 63743 Aschaffenburg  Karte ansehen
Aufwandentschädigungkostenfrei
Dauer2 Stunden
Weglänge4 km

 

Sonntag, 10.09.2017 
Wildpferde, Unken und Magerrasen
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet.Für Kinderwagen geeignet.Auch für Behinderte geeignet. 
Der Gebietsbetreuer für Grünland im Naturpark Spessart stellt auf einer Rundwanderung die besondere Flora und Fauna im Naturschutzgebiet „Ehemaliger Standortübungsplatz Aschaffenburg“ vor und erläutert die Zusammenhänge zwischen Artenvielfalt, Panzerfahrzeugen und Weidetieren. Ein besonderer Höhepunkt sind sicher die seit 2016 eingesetzten Wildpferde.
InformationenChristian Salomon, Gebietsbetreuer für Grünland im Naturpark Spessart, Tel.: 09352 6064200
AnmeldungAnmeldung nicht erforderlich
Treffpunkt14.00, Ehemalige Range Control/Grillplatz, Ebersbacher Straße 200   Karte ansehen
Aufwandentschädigungkostenfrei
Dauer2 Stunden
Weglänge4 km

 

Samstag, 07.10.2017 
Landschaftsputz auf der Weikertswiese
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.Für Familien mit Kindern geeignet. 
Freiwillige Helfer treffen sich zum gemeinsamen Landschaftsputz auf der schönen Weikertswiese bei Rechtenbach. Unterstützen Sie Landwirte und Eigentümer bei der Pflege dieses Kleinods z.B. beim Rückbau alter Zäune oder beim Rückschnitt von Gehölzen! Jeder hilft, wie er mag und kann. Für Getränke und eine ordentliche Brotzeit wird gesorgt.
InformationenChristian Salomon, Gebietsbetreuer für Grünland im Naturpark Spessart, Tel.: 09352 6064200
AnmeldungZur besseren Planung wird um Anmeldung bis 30.09. gebeten.
christian.salomon@naturpark-spessart.de
Treffpunkt9:00 Uhr, SPD-Hütte an der Weikertswiese  Karte ansehen
Aufwandentschädigungkostenfrei
DauerDauer individuell nach Lust und Kondition, Ende spätestens 16:00 Uhr
HinweisBitte feste Schuhe, Arbeitsklamotten und Handschuhe mitbringen, evtl. auch eigenes Werkzeug wie Astschere, Säge oder Motorsense

Zurück zu den Naturführern

Zeichenerklärung
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich.
Für Familien mit Kindern geeignet.
Für Kinderwagen geeignet.
Auch für Behinderte geeignet.
Auch individuell buchbar. Bitte rufen Sie an!
Auch individuell für Kindergeburtstage und Schulklassen buchbar.
Veranstaltung im Infozentrum in Gemünden.
Auch in englischer Sprache möglich.

Informationen
Anmeldung
Treffpunkt
Aufwandentschäd.
Dauer
Weglänge
Hinweis