Wasserschloss Mespelbrunn
Romantisch und verwunschen -
muss man einmal im Leben gesehen haben
Wasserschloss Mespelbrunn

Schloss Mespelbrunn liegt in einem verschwiegenen Spessart-Tal, zwischen Frankfurt am Main und Würzburg. Das Schloss ist von März bis November zu besichtigen und wurde unter anderem als Drehort des "Wirtshaus im Spessart" mit Liselotte Pulver und Carlos Thompson sowie als Schauplatz für das gleichnamige Theaterstück bekannt.

 

Aufgrund seiner versteckten Lage überstand das Schloss alle Kriege unbeschadet und ist in seiner ursprünglichen Form erhalten geblieben.
Noch heute befindet sich Schloss Mespelbrunn in Privatbesitz. Die Besitzer engagieren sich seit Anfang der 1950er Jahre dafür, das Schloss sowohl als Denkmal zu erhalten und gleichzeitig einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Wasserschloss Mespelbrunn

Schlossverwaltung

63875 Mespelbrunn

 

Tel. 06092 269

Fax. 06092 995979

www.schloss-mespelbrunn.de

Informationen
Schloss Mespelbrunn

Schlossverwaltung

63875 Mespelbrunn

Schloss Mespelbrunn
Tourenportal

Tourenportal